Liebe Turmfreunde,

so langsam verabschiedet sich der Winter und die Temperaturen wandern deutlich in den Plusbereich. Da wird niemand sein Veto einlegen; im Gegenteil.

Wir hoffen, dass ihr heil und gesund durch die Influenza-Zeit gekommen seid und wieder Lust auf neue Dinge verspürt. Es war ja etwas ruhiger bei uns im letzten Jahr was die Veranstaltungen angeht; aber das ist manchmal so. Natürlich hat es auch damit zu tun, dass unser geliebter Hauskabarettist Ludger Kazmierczak im letzten Winter mit seinem „Satirischen Jahresrückblick – Von oben herab“ pausiert hat. Eine Zusage für dieses Jahr gibt es aber schon. Gerne erinnern wir uns an die großartigen Abende mit Wilfried Schmickler und seinen musikalischen Gästen Tom Words und Tochter Celline; an den 125igsten Geburtstag unseres Aussichtsturms im August mit illustren Gästen wie Barbara Hendricks, Theo Brauer, Willibrord Haas, sowie Tina und Elli, die uns alle musikalisch in eine andere Welt genommen haben; an Uwe Lyko im Oktober, der uns mit neuen Texten in ein Lachkoma versetzte und Thomas und Jan hatten ein Heimspiel mit begeisterten Fans bei Sati(e)risches und und. Schade, dass wir das Waldkino im letzten Sommer haben leider absagen müssen, wegen schlechtem Wetter. Zum ersten Mal. Das tat weh. Aber der nächste Sommer kommt bestimmt. Die Filme liegen im Archiv.

Und so langsam spriessen auch bei uns wieder die Ideen, was wir in den nächsten Monaten, einschließlich Sommer, am Turm machen werden.

Wir informieren Euch rechtzeitig, denn das Leben hat schöne Dinge zu bieten. Nutzen wir sie.

Wir sehen uns.

Euer Turmteam

Barbara Jacobs, Mechtild Janßen, Bruno Schmitz

                                                                                   125 JAHRE Aussichtsturm Kleve